Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Bewerbungen

Es werden zum 01.08.2023 mehrere Ausbildungsplätze angeboten.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2022!

       
Bewerbungen können ab sofort wie folgt eingereicht werden

Online-Bewerbung:          Bewerbung-Ausbildung(at)gifhorn.de

Bewerbungen per Post:   Landkreis Gifhorn, Fachbereich 1 - Zentrale Dienste, Frau Hoffmann,

                                        Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn

______________________________________________

Voraussetzungen

Realschulabschluss oder überdurchschnittlich guter Hauptschulabschluss.

Tätigkeiten

  • Anträge annehmen und prüfen (z. B. Führerscheinausstellung oder Zulassung von Kraftfahrzeugen)
  • Entscheidungen vorbereiten (z. B. Bußgeldverfahren prüfen)
  • Arbeit mit den gängigen Microsoft-Office Standardanwendungen (Word, Excel und Outlook), des Weiteren wirst du in der Ausbildung spezielle Fachprogramme kennenlernen
  • Soziale Leistungen berechnen und  Ansprüche prüfen (z. B. Sozialhife / Bildung und Teilhabe)

Ausbildungsbeginn  

01.08. des Jahres

Ausbildungsdauer        

drei Jahre

Prüfungsleistungen

  • Zwischenprüfung nach circa der Hälfte der Ausbildungszeit
  • Abschlussprüfung am Ende der Ausbildungszeit

Arbeitszeit

39 Stunden wöchentlich

Urlaubsanspruch

30 Tage

monatliche Vergütung:

Erstes Ausbildungsjahr:    1.068,26 Euro brutto

Zweites Ausbildungsjahr:  1.118,20 Euro brutto

Drittes Ausbildungsjahr:    1.164,02 Euro brutto

Weitere Informationen bietet das Niedersächsische Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V an.

Nach oben