Straßenwärter/in (m/w/d)

 

Bewerbungen                  

Es werden zum 01.08.2022 mehrere Ausbildungsplätze angeboten.

Bewerbungsschluss  31.10.2021  

Bewerbungen können wie folgt eingereicht werden:

Online-Bewerbung:          Bewerbung-Ausbildung(at)gifhorn.de

Bewerbungen per Post:   Landkreis Gifhorn, Fachbereich 1 - Zentrale Dienste, Frau Hoffmann,

                                        Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn

__________________________

Voraussetzungen

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Naturwissenschaften und gegebenenfalls Technik
  • körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Führerscheintauglichkeit für die Klasse CE
  • du solltest gerne im Freien arbeiten und hierfür gesundheitlich geeignet sein

Tätigkeiten

Gearbeitet wird in der Regel im Team. Als Straßenwärter/in (m/w/d) bis du für die Vekehrssicherungspflicht der Straßen und Nebenanlagen zuständig und führst unter anderem folgende Arbeiten aus:

  • Mähen von Straßenbegleitgrün
  • Park- und Rastplatzreinigung
  • Brücken- und Verkehrsinselreinigung
  • Fahrbahninstandhaltungsarbeiten
  • Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern
  • Baumfällarbeiten
  • Straßenwinterdienst
  • Pflasterarbeiten und Randsteine setzen
  • Kontrolle von Fahrbahnmarkierungen und Verkehrszeichen

Ausbildungsbeginn

01.08. des Jahres

Ausbildungsdauer

drei Jahre  

Prüfungsleistungen

  • Zwischenprüfung im zweiten Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung am Ende der Ausbildungszeit  

Arbeitszeit

39 Stunden wöchentlich  

Urlaubsanspruch

30 Tage  

monatliche Vergütung

Erstes Ausbildungsjahr:    1.043,26 Euro brutto

Zweites Ausbildungsjahr:  1.093,20 Euro brutto

Drittes Ausbildungsjahr:    1.139,02 Euro brutto

 

Nach oben