Jugendhilfe im Kontext Schule (Jukos)

Zielsetzung

Jukos ist ein ganzheitlicher, systemischer Ansatz, der wesentliche Lebensbereiche von Kindern und Jugendlichen verbindet.
Die gesetzliche Grundlage bildet das Kinder- und Jugendhilfegesetz gemäß §§ 29, 30, 35 a SGB VIII.

Zielgruppe

Jukos richtet sich an Kinder und Jugendliche, die durch ihre familiäre und/oder eigene Lebenssituation im Hinblick auf eine Integration in den Schulalltag und/oder bei der Bewältigung des Schulalltags einen Hilfebedarf haben.

Aufgaben

Jukos unterstützt Kinder und Jugendliche durch an den Schulen tätige pädagogische Fachkräfte.
Die pädagogischen Fachkräfte stellen eine Ergänzung des pädagogischen Teams der jeweiligen Schule dar.
Die Angebotspalette umfasst Beratungsangebote für alle Beteiligten (Kinder, Jugendliche, Eltern, Schule) und Gruppenangebote zu folgenden Themen:

  • Erlangen und/oder Anpassung der sozialen Kompetenzen, wie z.B. der Umgang mit Konflikten und Krisen, Erlernen eines angemessenen Sozialverhaltens, Umgang mit Medien
  • Förderung der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, wie z.B. Entwicklung von Selbstwert, Selbstbild und Selbstwirksamkeit, Umgang mit psychischen und emotionalen Belastungen, Freizeitgestaltung, Umgang mit Suchtmitteln
  • Unterstützung der Familie, wie z.B. Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern, Stärkung innerfamiliärer Kommunikation und Beziehungen, Bewältigung von Konflikten
  • Vermittlung und Stärkung von Alltagskompetenzen, wie z.B. regelmäßiger Schulbesuch, Selbstorganisation, altersangemessene Selbständigkeit


Ansprechpartner:

Samtgemeinde Papenteich, Gemeinde Sassenburg, Stadt Gifhorn

Herr Stefan Knust
4.4 - Bezirkssozialdienst Stadt, Eingliederungshilfe, Juhis
Schlossplatz 1
38518 Gifhorn
Email: stefan.knust(at)gifhorn.de
Telefon: 05371 82-803

Samtgemeinden Hankensbüttel und Meinersen, Stadt Wittingen

Herr Norman Müller
4.4 - Bezirksozialdienst Stadt, Eingliederungshilfe, Juhis
Schlossplatz 1
38518 Gifhorn
Email: norman.mueller(at)gifhorn.de
Telefon: 05371 82-576

Samtgemeinden Boldecker Land und Brome, Stadt Gifhorn

Frau Julia Mund
4.4 - Bezirkssozialdienst Stadt, Eingliederungshilfe, Juhis
Schlossplatz 1
38518 Gifhorn
Email: julia.mund(at)gifhorn.de
Telefon: 05371 82-811

Samtgemeinden Isenbüttel und Wesendorf, Stadt Gifhorn

Frau Karin Römer
4.4 - Bezirkssozialdienst Stadt, Eingliederungshilfe, Juhis
Schlossplatz 1
38518 Gifhorn
Email: karin.roemer(at)gifhorn.de
Telefon: 05371 82-748